AKTUELL

LINOLIUM, BOHNERWACHS + STUBENFLIEGEN

Laminat, Parkett und Holzdielen - wer kennt heute noch Linoleum und Bohnerwachs? In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts galt er als wertvoller Bodenbelag, wurde liebevollst mit, eben Bohnerwachs, gepflegt und, nur wenige Jahrzehnte später, vom PVC verdrängt. Dem nachhaltig hergestellten Bodenbelag Linoleum widerfährt heute eine Renaissance und er befreit sich von seinem angestaubtem Image.

In der Druckkunst hat das Linoleum seinen Wert nie verloren. Leicht zu bearbeiten, fordert es doch zugleich eine formale Klarheit, die zu definieren ist.

 

Die beiden  Künstler Theo Kerp und Heribert Schulmeyer haben sich in den Linoldruck gestürzt und zeigen, in der ihnen eigenen Ausdrucksweise, dass der Bodenbelag viel mehr zeigen kann als Schichten von Bohnerwachs und Stubenfliegen.

Die ZeichnerFREUNDE Heribert Schulmeyer und Theo Kerp zeigen in der 

Kölner Graphikwerkstatt,  ihre Linolschnitte

Vernissage 02. Nov, ab 18 Uhr

Im Sionstal 50678 Köln-Süd ,

Dauer der Ausstellung bis 22. Nov. 2019


Ausstellung " GEDANKENGEOGRAPHIE" im Kunstforum

St. Clemens Köln-Mülheim, im Oktober 2019

Der Kölner Stadt-Anzeiger schreibt  >>>>>>>>>>>>>>